Gesundheit erhalten und verbessern

Liebe Patientinnen und Patienten, ich bin Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und ärztliche Osteopathie und Vorstandsmitglied in der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur, Chirotherapie und Osteopathie e. V. In sämtlichen Fragestellungen der Inneren Medizin, Kardiologie, Sportmedizin und Chinesischen Medizin bin ich gerne für Sie da. Modernste Techniken und Verfahren stehen mir für Diagnostik und Therapie zur Verfügung. Um Sie noch besser vor Viren zu schützen und Ihnen somit einen angstfreien Arztbesuch zu ermöglichen, ist die Praxis Dr. Dinic mit einem Luftreinigersystem ausgestattet.

Worauf Sie achten sollten, um fit und gesund zu bleiben, erkläre ich regelmäßig in Interviews (Presseveröffentlichungen). Spannende Informationen zu Prävention und Therapie stelle ich Ihnen in unserer Rubrik „Gut zu wissen“ bereit. Klicken Sie rein! Es muss übrigens nicht immer Sport sein – schon mit täglichem, zügigen Spazierengehen können Sie viel erreichen. Vorteile und Hintergrundinformationen finden Sie in unserem PDF zum Ausdrucken.

Meine Spezialgebiete

  1. TCM in der Sportmedizin für ganzheitliche, effiziente Unterstützung im Training, vor Wettkämpfen und nach Sportverletzungen, Stress- und Schmerzmedizin im Sport
  2. Stressmedizin
  3. Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  4. Bioresonanz zur Aktivierung der körpereigenen Regulationskräfte, bei Schmerzen, Migräne, Infektanfälligkeit, Allergien, verschiedensten Erkrankungen, zur Entgiftung und zur Raucherentwöhnung
  5. Eigenbluttherapie und verschiedene andere Maßnahmen zur Stärkung des Immunsystems

Sie präventiv so zu betreuen, dass Krankheiten gar nicht erst entstehen – das ist mein Ziel. Wenn Sie krank sind, helfe ich Ihnen, Ihre Lebensqualität zu fördern.

Ich freue mich darauf, Sie in meiner neu renovierten Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihr Dr. Milan Dinic

Aktuelles

Kinder und Jugendliche für Sport zu begeistern, liegt mir sehr am Herzen. Training hält gesund, ist ideal für die Psyche und ermöglicht unvergessliche Erlebnisse mit Gleichgesinnten. Wie beim TÜV fürs Auto sollten aber auch ambitionierte Nachwuchssportler ihren Gesundheits- und Fitnessstatus prüfen lassen. Viele von ihnen trainieren zehn Stunden oder mehr pro Woche. Im Wachstumsalter führt dieses Pensum...

⇥ Weiterlesen